Der neue Newsletter ist da…

Die 18. Legislaturperiode neigt sich dem Ende zu und wir alle freuen uns auf erholsame Sommertage. Viele Vorhaben im Koalitionsvertrag wurden aufgegriffen und umgesetzt. Sicherlich wurden nicht alle und nicht zur vollständigen Zufriedenheit aller Beteiligten realisiert. Das war aber auch nicht zu erwarten. Gerade durch das kürzlich ergangene Urteil des LSG Berlin-Brandenburg vom 26.07.2017 zum Thema „Mischpreisbildung für Arzneimittel“ wurde wieder deutlich, dass die Nutzenbewertung von Arzneimitteln und die sich anschließende Preisfindung uns immer wieder vor „neue“ Herausforderungen stellt. Auch im Bereich Pflege, Pflegeausbildung oder Nutzenbewertung von Medizinprodukten sind Fragen offen, denen sich der nächste Bundestag, der am 24. September gewählt werden wird, stellen muss.

Am 1. Dezember 2017 wird die Rechtsanwaltsgesellschaft Ehlers, Ehlers & Partner 30 Jahre alt. 30 Jahre, in denen wir Ihnen seit dem Gesundheitsreformgesetz (GRG) 1989 unter Norbert Blüm oder dem Gesundheitsstrukturgesetz (GSG) 1993 unter Horst Seehofer bis heute mit Rat und Tat zur Verfügung stehen durften. Das System hat sich seit damals stark gewandelt und die Herausforderungen sind nicht kleiner geworden. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Ihnen für Ihr immerwährendes Vertrauen in uns bedanken und freuen uns, auch weiterhin stets zur Verfügung stehen zu dürfen.

Bitte lesen Sie hier weiter    Newsletter Juli 2017