Frühsommerkonferenz der conférence bleue European Lawyers in London

London, 30.06.2017: Pünktlich begann das London-Seminar der conference bléue vor dem größten Auditorium innerhalb der letzten zwanzig Jahre. Die beiden neuen Publikationen zum Thema „Pricing and reimbursement developments 2017“ (3. Ausgabe) und „Unlicensed Medicines 2017 (1. Ausgabe)“ wurden summarisch vorgestellt und fanden großen Anklang. Außerordentlich interessant danach die Diskussion über „Exessive Pricing“ nach dem entsprechend betitelten Vortrag von Tim Frazer, Arnold & Porter Kaye Scholer. Am Nachmittag gab unser Seniorpartner Prof Ehlers einen Überblick über die Modifikationen des AMNOG-Prozesses durch die neueste Gesetzgebung, die Auswirkungen der LSG-Entscheidung Berlin-Brandenburg zu Mischpreisen im Hauptsacheverfahren und zu erwartende gesetzgeberische Maßnahmen nach der Wahl im September. Mit großer Freude erwarten die Mitglieder der conference bléue die Geburtstagsfeier der Organisation anlässlich des zwanzigjährigen Bestehens im November 2017 in Brüssel.