Mitgliederversammlung Der Gesellschaft Für Recht Und Politik Im Gesundheitswesen In Berlin

Berlin, 11.-14.2.2020. Eine Besprechung im Bundesgesundheitsministerium zum Thema Fachkräfte aus dem Ausland stand am Anfang der Wochen-Terminliste unseres Seniorpartners Prof. Ehlers in Berlin. Es folgten Meetings mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zu Arzneimittel- und Medizinproduktefragen. Nach Präsidiumssitzung und Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen (GRPG), an der Prof. Ehlers in seiner Funktion als Ehrenpräsident der Gesellschaft teilgenommen hatte, folgte am Donnerstagabend ein Gespräch mit dem Präsidenten des Bundesverbandes Mittelstand Mario Ohoven, dem Bundesgeschäftsführer Markus Jerger und weiteren Vertretern der Leitungsebene zu Fragen von akademischer Bildung, Gesundheit und Aufsichtsrat. Am Freitag veranstaltete die GRPG ein wissenschaftliches Symposium zum Thema „Entscheidungsmacht und Entscheidungsgrundlagen des Gemeinsamen Bundesausschusses“ in den Räumen des G-BA. Mit einem pointierten und brillanten Vortrag eröffnete Prof. Hecken die Tagung.