Rotary International Convention HH2019

Hamburg, 31.05.-02.06.2019: Mehr als 25.000 Rotarier aus mehr als 133 Ländern nahmen an der Convention teil, die erstmals nach mehr als 30 Jahren wieder in Deutschland stattfand. So wurden im House of Friendship die vielfältigen weltweiten Charity Projekte und Aktivitäten präsentiert. Fünf Tage diskutierten die Rotarier Themen von End Polio Now bis hin zu Völkerfreundschaft, Leadership oder Diversity. Unser Seniorpartner Prof. Ehlers, Präsident des Rotary Clubs München 2019/2020, nahm bereits am Freitag am Empfang der russischen Delegation und der entsprechenden Länderausschüsse auf dem Großsegler Sedova teil. Am Samstagmorgen folgte für Prof. Ehlers der 3k -Polio Lauf um die Alster, ein Treffen mit dem RI President 2020/2021 Holger Knaack, erstmals ein Deutscher in der 110 -jährigen Geschichte von Rotary, und die Eröffnung des House of Friendship. RI President 2018/2019 Barry Rassin betonte in seiner Ansprache vor mehr als 15.000 Rotariern beim Grand Opening am Sonntag die „Grundtugenden“ von Rotary – „Leadership, Fellowship, Diversity, Service and Integrity“.