Weltkongress Pharma Pricing & Market Access

Amsterdam, 20.3.2019, 3.Tag: Ab 9:00 Uhr ging es für die Delegierten der Konferenz mit einem vollen Programm weiter. Nach der Eröffnung durch die Vorsitzende Martina Flammer setzte sich Oliver Leatham mit „Innovative Solutions for Fast-Track Approvals“ auseinander. In der anschließenden Podiumsrunde diskutierten die Teilnehmer „Achieving greater collaboration amongst payers, HTAs, pharma and patients to improve access and pricing“. Unter der ausgezeichneten Leitung von Bertrand Tardivel, GM Frehel, äußerte sich unser Seniorpartner Prof. Ehlers zu „Impact of upcoming changes in the USA (from Trump‘s Medicare part B  IPI approach to Sanders‘ IRP model) on Pharmas‘ & Biotechs‘ global pricing governance“. Dabei thematisierte Prof. Ehlers vor allen Dingen die strategischen Konsequenzen der Industrie für die europäischen Märkte und die ggf. folgenden Versorgungsaspekte.